Junioren (MU19)
Am Ende fehlte die Kraft

Gegen die Dukes im Happyland waren die Dragons beim Auftaktspiel der Playoffs klarer Aussenseiter und hielten doch bis zum 4.Viertel mit. Krankheitsbedingt mussten drei U16-Spieler aushelfen, um überhaupt 8 Spieler mitnehmen zu können. Doch diese 8 brachten ein erstaunlich konzentriertes Angriffsspiel aufs Parkett und überraschten die Gastgeber mit einer 20:17-Führung nach dem ersten Abschnitt. Bis zur Pause konnten die Dragons […]

By with 0 comments
Sieg im Testspiel

Gegen West Wien konnte am letzten Samstag ein deutlicher Testspielsieg eingefahren werden. UBV basketdragons Mödling vs. West Wien 101:47 (46:29) Scorer: Pfortner(28), Markusich(17), Rödhammer(13), Tin(12), Kahl R.(11), Höllinger(6), Scheruga(6), Tulacs(6), Kahl J.(2), Buchleitner

By with 0 comments
U19 im oberen Playoff!!!

Nachdem Deutsch Wagram in Herzogenburg gewinnen konnte, ist auch unser Team im Frühjahr nun mit den BL-Teams aus Traiskirchen und Klosterneuburg sowie Deutsch Wagram im oberen Playoff von NÖ! Ein große Herausforderung, die sich die Burschen verdient haben……… Traiskirchen liegt aktuell Österreichweit am 1.Platz…. also ein richtiger Gradmesser!      

By with 0 comments
Mit Kantersieg Pflicht erledigt

Im Heimspiel gegen Tulln ließen die Dragons schon im 1.Viertel nichts anbrennen und konnten bereits 32:8 in Führung gehen. Danach wurde viel ausprobiert und alle Spieler bekamen ausreichend Spielzeit. Außerdem konnten sich alle am Scoreboard verewigen. Jetzt heißt’s nur noch gespannt nach Herzogenburg schauen, wo am 17.1. Deutsch Wagram gewinnen muss, damit wir noch den Sprung ins Obere Play-off schaffen. […]

By with 0 comments
Frohe Weihnachten….

….. und mit guten Vorsätzen ins neue Jahr 2016 starten. Mit allen Nachwuchsteams sind wir in NÖ vorn dabei und haben noch viel vor!!! Danke an unsere engagierten Trainer und alle guten Geister, die den erfolgreichen Basketballbetrieb möglich machen. Euer Präsi    

By with 0 comments
Zwei wichtige Siege eingefahren

Unsere U19-Youngsters gelang die Revanche für die kanppe Niederlage im Oktober gegen Herzogenburg. Mit eine guten Start konnten sich die Dragons gleich 11:4 absetzen und gingen mit 23:20 in die Viertelpause. Danach kamen die Gäste über Hameder zu einigen leichten Punkten und gingen in Minute sechs auch in Führung. Erst in der Schlußminute gelang die neuerliche Führung und über Gregor […]

By with 0 comments