Beim traditionellen Basketball-Einladungsturnier am Palmwochenende in Enns nahm die Oberliga Mödling heuer zum etwa 15. Mal teil.

In der Vorgruppe gab es mit Zagreb (im Finale 2. vs Los Leones Juniors) und Salzburg (ganz knapp 3. vs Enns2) zwei sehr starke Gegner für Mödling.

Im 1. Spiel gegen Zagreb hielt Mödling zu siebent bis zur Pause (20:20) sehr gut mit. In der 2. Hälfte setzte sich die Routine der Zagreber mehr und mehr durch zum Endstand von 44:37 für Zagreb.

Im 2. Spiel war Mödling leider nur mehr zu Sechst und gegen die engagierten junge Salzburger war nichts zu holen (Endstand 73:41 für Salzburg).

Mödling hatte die mit Abstand stärkste Vorgruppe des Turniers und mehr als ein 9. Platz (von 12) ging nach zwei Siegen (70:41 vs Enns1 und 57:28 vs Austria Ü55) aufgrund der Kreuzspiele nicht mehr.

 

Am 24. Juni spielt Mödling wieder beim ebenfalls traditionellen Einladungsturnier in Deutschkreutz mit, gemeinsam mit Enns, Tulln, Klosterneuburg und Los Leones. Und am 2. August-Wochenende geht es für Mödling zum erfreulicherweise wieder stattfindenden Sun&Fun-Turnier nach Gmunden.